Harry Luck

Bamberger Fluch

Mein zweiter Franken-Krimi "Bamberger Fluch" ist erschienen 

Bamberger Fluch
Harry Luck
Patrone
Autor
Journalist
Termine
Bücher
archiv
Presse
Kontakt

"Wie spießig ist das denn?"

Wie spießig ist das denn?

Kurzarmhemdenträger, Opelfahrer, Filterkaffeetrinker? Für coole Trendsetter sind das alles Spießer. Doch was spricht eigentlich gegen ein bisschen Spießigkeit? Harry Luck fordert auf zum gepflegten Uncoolsein und bekennt sich zur Schrankwand im Wohnzimmer, zu ZDF und Eierlikör. In Dutzenden Kapiteln von Apfelschorle bis Zahnputzbecher plädiert er quer durch den Schrebergarten mit Humor und Selbstironie für die Rehabilitierung jener Spießigkeiten, die den Alltag lebenswert machen.

"Die neue Spießer-Bibel" (Kölner Express)

"Am Ende der kurzweiligen Lektüre ist wohl jeder Leser überzeugt: Uncool sein kann manchmal richtig cool sein." (Remscheider General-Anzeiger)

"Das ist alles spießig, sagt jedenfalls Harry Luck und tut das auf eine witzige, unterhaltsame Art. Die einzelnen Geschichten sind wunderbar geeignet fürs Zwischendurch-Lesen und für die kleine Portion Humor zum Mitnehmen." (Fränkischer Tag)

"Wandern, Minigolf und Mittagsschlaf - die schönsten Dinge der Welt sind nun mal spießig. Ein Hoch auf die Ode an die Spießigkeit in diesem Buch." (Manuel Andrack, Ex-Harald-Schmidt-Sidekick)

Hier geht's zum Video-Trailer mit Manuel Andrack.


Zurück zur Übersicht

vorheriger Artikelnächster Artikel


Impressum
Links